Vision


Unsere Vision ist eine Welt im ökologischen Gleichgewicht, in der die Menschheit gelernt hat
in Frieden und Achtsamkeit miteinander und mit den Wesen der Erde in bewusster Verbundenheit zu leben.

Wir machen es uns zur Aufgabe, gemeinsam und selbstverantwortlich mit Anderen Wege auszuprobieren
und zu fördern, wie solch ein liebevoller und ehrlicher Umgang zwischen Menschen sowie zwischen Mensch
und Mitwelt alltägliche Wahrheit werden kann. Dies wünschen wir uns in einer Weise, welche die Vielfalt und Unterschiedlichkeit des Lebens würdigt.

Unser Lebensort Schloss Tonndorf ist ein kulturlandschaftliches Kleinod mit besonderer Kraft und Ausstrahlung.

Unser Beitrag ist es, diesen Ort und das menschliche Miteinander hier zu hüten, zu gestalten
und erblühen zu lassen. Wir verstehen uns als Teil eines weltweiten Netzwerkes, welches dem Leben
dienende Initiativen betreibt und unterstützt. Wir wirken als Plattform für Austausch und lebenslanges
Lernen in der Region und darüber hinaus. Diesen Weg gehen wir als generationenübergreifende
Lebensgemeinschaft. Wir unterstützen uns gegenseitig in unserer persönlichen Entfaltung und sind bestrebt,
unseren Weg und gerade auch unsere Konflikte als Chance für Selbsterkenntnis und persönliches
Wachstum zu begreifen.

Die Menschen der Gemeinschaft Schloss Tonndorf


© 2017 Gemeinschaft auf Schloss Tonndorf