Am 30.11. und 1.12. 2019 öffnen sich wieder einmal die Tore von Schloss Tonndorf für große und kleine BesucherInnen zum alljährlichen „Adventszauber“. 

Von 13 bis 19 Uhr werden am Samstag und Sonntag Musikerinnen und Zauberkünstler, Stelzenläuferinnen und Märchenerzähler, Bands, Chöre und Schattentheater, Kunsthandwerkerinnen und kostümierte Schloss-Führer, Bäcker und Köchinnen das Publikum in eine andere Welt entführen. Mitmach-Angebote wie Bogenschießen oder Singen stehen ebenso auf dem Programm wie ein Blick in den über 60m tiefen mittelalterlichen Brunnen oder ein Aufstieg auf den das Umland überragenden Bergfried. Den krönenden Abschluss bildet dann die abendliche Feuershow im Schlosshof. Besonders in diesem Jahr: anlässlich der aktuellen Sanierung des Dachgeschosses im Schloss nach einem Brand Ende 2018 können die BesucherInnen sich bei den Führungen auch einen eigenen Eindruck vom Fortgang der Arbeiten machen und mal einen Blick auf die Baustelle werfen. Alle Einnahmen der Veranstaltung werden denn auch in diesem Jahr der Sanierung des Schlosses zugute kommen.

Der Eintritt kostet 5,99€ für Erwachsene / 4,00€ ermäßigt und ist für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren frei.