Wir wissen weiterhin nicht, wann wir euch wieder einladen dürfen und bitten euch um Geduld.

Ein Artikel, der manchen von uns in dieser Zeit des NIchtwissens aus der Seele spricht, sei euch hiermit ans Herz gelegt:

Charles Eisenstein: die Krönung

Bitte tut euch gut, geniesst die Ruhe und das Unabgelenktsein, wenn ihr könnt und macht euch so wenig Sorgen wie möglich.

Freude, Mitgefühl und Liebe stärken immer noch sehr das Immunsystem.

Also lasst euch möglichst nicht anstecken, nicht von irgendwelchen Viren und bitte noch weniger von Sorge und Angst.

Bis Bald.

Die Menschen der Gemeinschaft von Schloss Tonndorf